Ich bin wie immer ein wenig spät dran und habe mich gestern Abend noch dazu entschlossen, beim „Summer Kids Sew Along 2015 – Let’s farbenmix„, einer Mitmach-Aktion von Nell / bienvenidocolorido, teilzunehmen.

blackboard9sponsor

Farbenmix begleitet mich schon komplett mein „Für-Kinder-Nähleben“ und deswegen fällt es mir auch nicht schwer, passende Schnitte zu finden. 🙂

In der ersten Woche des Sewalongs werden T-Shirts genäht.
Ich habe mich für meinen Lieblingsschnitt für die Große entschieden, KleinFanö.
Diesen Schnitt nähe ich schon seit Jahren für sie und mittlerweile sind wir schon bei der größten Größe angelangt. Demnächst wird also der Damen-Fanö-Schnitt fällig. 😉

kleinfanoe
Die Stoffauswahl ist für 10-jährige ja nicht mehr wirklich leicht, aber ich habe von Anne während unserer letzten gemeinsamen Mädels-Tour den Hasen-Jersey bekommen, der absolut den Geschmack der Großen getroffen hat. 🙂

Kombiniert habe ich ihn mit petrol-türkisen Swafing-Bündchen und schwarzem Swafing-Jersey.

kleinfanoe01
Das Shirt ist schön bunt, aber dennoch cool.

kleinfanoe03
Die obere Passe und den Hasen-Jersey habe ich durch eine „linke“ Covernaht „geteilt“.
Zum Einsatz gekommen ist hier Regenbogen-Overlockgarn. Das geht irgendwie immer. 😉

kleinfanoe02
Auch der untere Saum wurde mit dem Regenbogen-Garn gecovert, allerdings richtig herum.

Das Shirt wurde heute schon ausgeführt und dieser Post wandert jetzt direkt zum Linkup.

Nächste Woche ist dann eine Hose, ein Rock oder ein Kleid dran. Irgendetwas wird mir da schon einfallen, ich habe ja netterweise 2 Kinder, die ich benähen kann. 🙂
Bis dann,
Kai Anja

 

1 Kommentar. Einen Kommentar hinterlassen.

Ein Kommentar

  1. fanö find ich auch immer wieder schön!
    und der stoff ist eh total cool!

    liebe grüße
    vom
    einchen